Aktuelles

22.11.2016

Gründung eines gemeinsamen Forschungslabors „Opto-thermische Sensorik“ durch das Bayerische Zentrum für Angewandte Energieforschung e. V. und der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

16.11.2016

Am 16.11.2016 veranstaltete das ZAE-Bayern den ZAE-Tag 2016 in Würzburg. Geladen waren Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Der Tag stand unter dem Motto „Integration und Flexibilisierung von Erneuerbaren Energien“. Durch das Programm führte der Vorstandsvorsitzende des ZAE Bayern, Prof. Dr. Christoph J. Brabec: „Ich freue mich, dass wir für unseren ZAE-Tag 2016 Experten aus unterschiedlichen Branchen gewinnen konnten. Sie sprachen in ihren Vorträgen wichtige Technologien an, die für den Umbau unseres Energiesystems hin zu Erneuerbaren Energien erforderlich sind.“

21.10.2016

Das Projekt „Schmuttertal-Gynasium Diedorf“, an dem das ZAE Bayern e.V. maßgeblich beteiligt ist, erhielt den Bayerischen Energiepreis 2016 in der Kategorie „Gebäude als Energiesystem/Gebäudekonzept“. Die Preisträgergemeinschaft Florian Nagler Architekten aus München und Hermann Kaufmann Architekten aus Schwarzach/Österreich nahmen zusammen mit dem Träger der Schule, dem Landkreis Augsburg, den Preis am 20.10.2016 in Nürnberg von Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer, entgegen.

20.10.2016

Dem ZAE Bayern wurde für die Entwicklung des mobilen Messgerätes Uglass der Bayerische Energiepreis 2016 in der Kategorie „Produkte und Anwendungen“ verliehen. Mit dem Gerät lässt sich der Wärmedämmwert von Verglasungen einfach und zuverlässig vor Ort innerhalb weniger Minuten messen. Der Staatssekretär des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, Franz Josef Pschierer, überreichte den Preis am 20.10.2016 im Rahmen eines Festakts im Maritim Hotel Nürnberg.

14.10.2016

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat am 04. und 05. Oktober 2016 Spitzenforscher aus ganz Deutschland zu einem Informationsaustausch zur Perowskit- Photovoltaik in das ZAE Bayern in Würzburg geladen. Rund 60 Teilnehmer stellten Ihren Wissensstand zu diesem Top-Thema der Photovoltaikforschung vor und diskutierten über Möglichkeiten diese Technologie weiter zu verbessern. Organisiert und koordiniert wurde der Workshop von Prof. Dr. Vladimir Dyakonov, dem wissenschaftlichen Leiter des ZAE Bayern und Lehrstuhlinhaber der Experimentellen Physik VI an der Julius-Maximilians- Universität Würzburg.

28.09.2016

Fujitsu spendet Notebooks an Bayerisches Zentrum für Angewandte Energiefor-schung e.V.

07.09.2016

Frau Anastasiia Solodovnyk absolvierte am 07. September 2016 das Promotionsverfahren mit der Gesamtbewertung „mit Auszeichnung“.

28.07.2016

Das ZAE Bayern baut sein Zentrallabor zur Strukturanalyse (ZAE Analytics) mit einem hochmodernen Laborgerät zur Röntgenkleinwinkelstreuung aus. Die Anlage ermöglicht die strukturelle Analyse von Werkstoffen mit Strukturen deutlich unter 1 µm.

26.07.2016

Mit rund 80 Gästen aus Forschung, Industrie, Wirtschaft und Politik wurde am 18. Juli 2016 am ZAE Bayern in Garching feierlich der vierte Gebäudebauabschnitt des Bereichs Energiespeicherung eingeweiht.

26.07.2016

Die iSEneC – Integration of Sustainable Energy Conference feierte eine vielversprechende Veranstaltungspremiere in Nürnberg. Am 11. und 12. Juli 2016 besuchten 410 internationale Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik den neuen Kongress und diskutierten zentrale Fragen zur Integration der erneuerbaren Energien. 16 Unternehmen und Institutionen präsentierten in der begleitenden Foyer-Ausstellung ihre Innovationen und Forschungsschwerpunkte.

Über das ZAE Bayern

Als eine der führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der angewandten Energieforschung verbindet das Bayerische Zentrum für Angewandte Energieforschung (ZAE Bayern) exzellente Forschung mit exzellenter Umsetzung der Resultate in die wirtschaftliche Praxis. Hierzu bietet das ZAE seinen Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft ein breites Leistungsspektrum an, das sich von messtechnischen Dienstleistungen über Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten bis zu kompletten Innovationspaketen erstreckt.

mehr


Tätigkeitsbericht 2016

Zum Jahresbericht 2016...

Veranstaltungen 

ECTP 21st - European Conference on Thermophysical Properties

September 3 - 8, 2017, Graz, Austria


FVEE-Jahrestagung 2017
- ForschungsVerbund Erneuerbare Energien

Innovationen für die Energiewende

08.11.17 - 09.11.17