Veranstaltungen

iSEneC 2016 – Integration of Sustainable Energy Conference

11.-12. Juli 2016, Messezentrum Nürnberg, NCC Ost

Am 11. und 12. Juli 2016 findet die iSEneC – Integration of Sustainable Energy Conference im Messezentrum Nürnberg statt. Die iSEneC integriert Fachkongresse zu 13 Themenbereichen, die einen wichtigen Beitrag zur erneuerbaren Energieversorgung darstellen. Die Themen ergänzen sich zu einem Energiesystem und werden durch eine gemeinsame Fachausstellung sowie Plenarvorträgen miteinander verbunden. Wissenschaftler des ZAE Bayern präsentieren ihre Ergebnisse zur Weiterentwicklung des Energiesystems im Rahmen von Vorträgen in den Themenbereichen Solar, Speicher, Gebäude und Märkte. Auf der Fachausstellung präsentiert das ZAE aktuelle Forschungsergebnisse. Dabei stehen Themen aus den Bereichen Photovoltaik, Smart-Grid und Energiespeicherung im Mittelpunkt. Hierzu werden Exponate, wie z. B. gedruckte Solarmodule, drohnenbasierte IR-Inspektionssysteme, ein Smart-Grid Modell, eine PEM-Elektrolysezelle und Speichermaterialien vorgestellt.

www.isenec.org


2. Workshop aIR-PV-check

Thermographische Inspektion von PV-Anlagen mit Flugrobotern
14. Juli 2016, ZAE Bayern, Erlangen

 

Der Workshop „aIR-PV-check“ bietet Experten, Anwendern und Auftraggebern die Möglichkeit zur Informationsgewinnung und -austausch über

  • technische Entwicklungen bei Flugrobotern,
  • flugfähige IR-Kameras,
  • wissenschaftliche Ergebnisse zu thermographischen Untersuchungen von PV-Modulen und Solarparks,

weitere Informationen finden Sie hier
Flyer

Über das ZAE Bayern

Als eine der führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der angewandten Energieforschung verbindet das Bayerische Zentrum für Angewandte Energieforschung (ZAE Bayern) exzellente Forschung mit exzellenter Umsetzung der Resultate in die wirtschaftliche Praxis. Hierzu bietet das ZAE seinen Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft ein breites Leistungsspektrum an, das sich von messtechnischen Dienstleistungen über Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten bis zu kompletten Innovationspaketen erstreckt.

mehr

Tätigkeitsbericht 2015

Zum Jahresbericht 2015...